Sijmonne – Komponistin, Sängerin und Pianistin

Eine Künstlerin zwischen Poesie und Elektronik

Die wundervolle Komponistin, Sängerin und Pianistin Sijmonne kommt ins
Stuttgarter THEATER LA LUNE! Mit ihrem neuen Programm „COPY AND PASTE“ präsentiert sie eine kreative Fusion musikalischer Stilen, die Fans von Tori Amos, Suzanne Vega und Hania Rani gleichermaßen begeistern wird. Sie schafft eine unvergleichliche Atmosphäre, die von zarten akustischen Momenten bis hin zu kraftvollen elektronischen Arrangements reicht. Ihre Lieder, allesamt aus eigener Feder, sind persönliche Geschichten, in die man ein- und abtauchen kann: mal sanft wie in ein weiches Daunenkissen, mal mit der unerwarteten Intensität eines Aufpralls.
„COPY AND PASTE“ ist ein Programm, das die Vielseitigkeit von Sijmonnes künstlerischem Schaffen zeigt. Durch die Verwendung elektronischer Elemente, dann aber auch wieder rein akustischer Musik am Klavier, schafft sie eine einzigartige Klanglandschaft, die den Zuhörer in den Bann zieht und fesselt. Erleben Sie Sijmonne live und freuen Sie sich auf einen Abend, an dem elektronische Innovation auf tiefgründige Songwriterkunst trifft.

Theater / Spielstätte

Theater LaLune Stuttgart

Theater La Lune

Das Theater La Lune ist die französische Enklave unter den Stuttgartern Theatern und das wahrscheinlich schönste Theater-Wohnzimmer. In gemütlicher Atmosphäre präsentieren Boglárka Pap und Julianna Herzberg in ihrem Theater, spannende Gäste und eine schmackhafte, kulinarische Begleitung der Vorführung. Passend zu den Stücken, werden im La Lune leckere Suppen und Desserts angeboten.

Neben Schauspiel, Ausstellungen, Lesungen und Kindertheater gibt es auch Kammermusik und Konzerte mit Tommy Mammel.

Passend zu den Stücken, werden im La Lune leckere Suppen und Desserts angeboten. Wer davon nicht genug bekommen kann, erfreut sich auch zu Mittag beim Kulturcafe an den einzigartigen Menükombinationen.

Theater La Lune
Gablenberger Hauptstraße 130
70186 Stuttgart