Multiverse

Louis Vanhaverbeke & CAMPO (BE)

Von und mit Louis Vanhaverbeke

Louis Vanhaverbeke & CAMPO (BE)

[mit wenig englischer Sprache sowie deutschen Untertiteln für Menschen mit Höbeeinträchtigung]

Am Anfang war ein Nichts, das explodierte: Ein in sich ruhender, multifunktionaler DJ im Beat kreisförmiger Klangmedien aller Art – zwischen Rap und populären Hits aus der Zeit der Plattenspieler. Der DJ schleift seine Argumente und Gedanken, er werkelt und backt, singt und tanzt. Und erschafft aus Plastikeimern und Plattenspielern, Frisbees, Waffeleisen und allem, was sonst noch so rund ist, immer wieder neue Welten und Dimensionen. Er kehrt zurück in längst vergangene Zeiten wie der Mondlandung und ist im kreativen Upcycling doch auf der Höhe seiner Zeit.

Louis Vanhaverbeke ist Performer und Bildender Künstler, forscht mit Objekten, Sprache und Musik aller Art, die er nicht nur als Ausdrucksmittel versteht, sondern auch als Mittel zur Identitätssuche. Mit seinen Remixen versucht er, seinen Platz in der Welt immer wieder in Frage zu stellen.

„Eine ganz eigene Welt, an der Louis Vanhaverbeke uns teilhaben lässt: voller Musik und Kreativität, Vergangenheit und Gegenwart, Erfindungsreichtum und lecker riechenden Pfannkuchen.“ – Christian Schönfelder

Mit freundlicher Unterstützung von Departement Cultuur, Jeugd & Media Flandern.

Mehr Informationen: www.campo.nu/en

Hinweis: Die Vorstellung am Freiatg, den 11. Juni um 19:00 wird von einem Kamerateam für die Streaming-Angebote begleitet. Das im Theatersaal anwesende Publikum wird hierbei nicht gefilmt.

Das Peter Pan Ticket: Familien oder Jugendliche, die sich ein Ticket nicht leisten können, geben bei der Buchung einfach ein Peter Pan Ticket an und bezahlen nur 1 Euro.

Theater / Spielstätte

Theater Stuttgart - JES Junges Ensemble Stuttgart

JES – Junges Ensemble Stuttgart

Das Junge Ensemble Stuttgart (JES) ist seit 2004 das von Stadt und Land geförderte Kinder- und Jugendtheater Stuttgarts. Auf drei Bühnen im Kulturareal unterm Turm werden jedes Jahr fünf bis sechs Neuproduktionen mit einem professionellen Ensemble erarbeitet, die sich mit der Lebenswelt junger Menschen auseinandersetzen. Die Bandbreite reicht von klassischem Erzähltheater bis hin zu Tanztheater, performativen Formen, Theater für die Allerkleinsten und partizipativen Projekten, bei denen Jugendliche und Profis gleichberechtigt auf der Bühne stehen. Häufig werden die Stücke von Regisseur*in und Ensemble im Probenprozess entwickelt.

Das JES gastiert regelmäßig bei nationalen und internationalen Festivals und steht als Gastgeber des Festivals SCHÖNE AUSSICHT alle zwei Jahre selbst im Fokus des internationalen Kinder- und Jugendtheaters. Die gute internationale Vernetzung führt regelmäßig zu künstlerischen Zusammenarbeiten mit spannenden Theatermacher*innen aus ganz Europa.

Die große theaterpädagogische Abteilung des JES bietet Spielclubs für alle Altersgruppen an: Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senior*innen bringen in den Studios des JES eigene Stücke auf die Bühne. Die Produktionen der Spielclubs sind mit jeweils vier bis sechs Vorstellungen fester Bestandteil des JES-Spielplans. Daneben werden Vor- und Nachbereitungen, Workshops und Fortbildungen angeboten.

Die Theaterbar hat jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn geöffnet und jeweils auch nach den Vorstellungen.
Es gibt heiße und kalte Getränke und süße und salzige Snacks.

JES – Junges Ensemble Stuttgart
Eberhardstraße 61a
70173 Stuttgart