Momo von Michael Ende

für Kinder ab 8 Jahren / geeignet für zweite bis vierte Klasse.

Momo, ein kleines Mädchen, lebt am Rande einer großen Stadt in der Ruine eines Amphitheaters. Niemand weiß, wo sie her kommt und zu wem sie gehört. Aber die Menschen der Umgebung freuen sich, dass sie da ist und kommen gerne zu ihr. Sie besitzt nämlich eine außergewöhnliche Gabe: Momo kann zuhören und zwar so, dass ratlose oder unentschlossene Leute auf einmal ganz genau wissen, was sie wollen. Oder dass Schüchterne sich plötzlich fei und mutig fühlen. Oder dass Unglückliche und Bedrückte zuversichtlich und froh werden. Vor allem die Kinder lieben es mit Momo zusammen zu sein, denn nirgends können sie so schön spielen, wie wenn sie dabei ist. Doch langsam und unmerklich breitet sich ein Schatten über der ganzen Gegend aus – ein Schatten, dunkel und kalt. Niemand hat mehr Zeit für den anderen. Eine Armee von grauen Damen und Herren durchstreift unbemerkt die Stadt. Sie haben es auf die Lebenszeit der Menschen abgesehen. Doch Momo entlockt den Zeitdieben ihr Geheimnis. Nun wartet eine große Aufgabe auf sie.

Obwohl „Momo“ vor fast 50 Jahren erschienen ist, hat die Erzählung nichts von ihrer Aktualität verloren – im Gegenteil. Ein kleines Mädchen mit nichts als einem großen Herzen und einem wachen Blick für Ihre Mitmenschen zeigt uns in unserer immer schneller werdenden Welt mit ihrer Flut an Informationen, digitaler Vernetzung und uneingeschränkter Mobilität, wie wichtig es ist, Zeit zu haben: für sich, seine Freunde und die Menschen um einen herum. Einem Mehr an Geschwindigkeit setzt sie den Mut zu Ruhe und Zufriedenheit entgegen.
Der Kinderbuchklassiker von Michael Ende erhielt zahlreiche deutsche undinternationale Preise und ist mit weltweit 10 Millionen verkaufter Exemplaren nach der „Unendlichen Geschichte“ das erfolgreichste Werk Endes. Es wurde in 46 Sprachen übersetzt.

Theater / Spielstätte

Kindertheater Kruschteltunnel Stuttgart

Kindertheater Kruschteltunnel

»Kultur für Kinder« ist in Stuttgart seit 1981 untrennbar mit dem Namen »Kruschteltunnel« verbunden. Seitdem zeigt Stuttgarts ältestes Kindertheater lustige, spannende und poetische Inszenierungen mit professionellen Schauspielern für Kinder zwischen 5 und 12 Jahren.

Außerhalb der Ferien wird wochentags  meist Mo. – Mi. um 10 Uhr für Schulen und Kindergärten gespielt.  Von November bis Anfang April  – bis auf ein paar Ausnahmen – werden sonntags um 15 Uhr  die Stücke für Familien und Privatpersonen gezeigt.

Seit 2002 gehört der Kruschteltunnel nicht nur organisatorisch, sondern auch räumlich zum Studio Theater Stuttgart. Mit der U 5, 6, 7  & 12 (Haltestelle Dobelstraße) fahren Sie umweltfreundlich direkt bis vor die Theatertür!

An den Sonttagsvorstellungen werden ab 14 Uhr Getränke und Süßigkeiten verkauft, die mit in den Theatersaal genommen werden können. Bei Schulvorstellungen findet kein Verkauf statt.

Kindertheater Kruschteltunnel
Hohenheimer Str. 44
70184 Stuttgart