Die süßesten Früchte

Wer gehört zu wem im Leben? Der pragmatische Steuerberater Michael (Armin Jung) und die lebenslustige Sekretärin Claudia (Susanne Theil) sind seit acht Jahren ein Paar. Der verrückte Performance – Künstler Georg (Halil Yavuz) und die ruhige Floristin Sarah (Tina Rottensteiner) ebenso. Und alle vier sind die besten Freunde.
Aber passt man überhaupt zu seinem Partner?
An einem alkoholschweren Abend treffen die beiden Paare eine verhängnisvolle Entscheidung und vollziehen probeweise für 2 Wochen den Tisch- und Bettentausch. Was als süßes Spiel beginnt, wird bald bitterer Ernst!

In der Beziehungskomödie von Stefan Vögel geht es um die ewig gleiche Frage, welches Motto beziehungstechnisch größere und vor allem längere Erfolgschancen bietet: entweder das oft zitierte „Gleich und gleich gesellt sich gern“ oder dann doch eher die Devise „Gegensätze ziehen sich an“.

Theater / Spielstätte

Theaterschiff Stuttgart

Theaterschiff Stuttgart

Dienstags bis sonntags öffnen sich die Schotten des Theaterschiffs. „Auf den Planken, die die Welt bedeuten“ kommen sechs komödiantische Eigenproduktionen pro Jahr zur Aufführung Dienstagabends entern Kabarettisten und Kleinkünstler die Frauenlob Bar.“

Die „Frauenlob“, 67 m lang, 8 m breit und nach dem Umbau zum Theaterschiff 4,5 m hoch, hatte seit ihrem Stapellauf 1930 überwiegend Futtermittel transportiert. Als erfahrenes Binnenschiff hat sie zwar schon viel gesehen, aber wohl nie die Beachtung erlangt, die sie mit ihrer neuen Bestimmung als Kulturbühne in Stuttgart erfährt.

Mit ihren schlanken 250 Tonnen kann sie nochmals 750 Tonnen zuladen und bietet nun Platz für 156 Gäste an Bord.
Im Laderaum der betagten Dame entstanden seit Beginn der Bauarbeiten im Dezember 2007 das Theater mit 16 aufsteigenden Sitzreihen und die Frauenlob Piano Bar (beides voll klimatisiert) sowie ein Sonnendeck mit Freiluftcafé auf ca. 350m².

Theaterschiff-Gastronomie

Willkommen in der „Frauenlobbar“ auf dem Theaterschiff Stuttgart! Mit kulinarischen Köstlichkeiten und ausgewählten Getränken verwöhnen wir Sie in traumhaftem Ambiente.

Das Sonnendeck

Bei schönem Wetter verwöhnen wir Sie auch auf dem Sonnendeck und öffnen Samstags und Sonntags schon am frühen Nachmittag.
Genießen sie vor oder nach der Vorstellung herrliche Momente auf dem Wasser.

Wir freuen uns auf Sie!

Küche: kleine, feine und schwäbische Gerichte

Plätze: 90 in der Frauenlobbar
100 auf dem Sonnendeck

Adresse: Im Mühlgrün, Stuttgart – Bad Cannstatt
Internet: www.zur-sattlerei.de

Reservierungen für die Frauenlobbar bitte unter:

info@zur-sattlerei.de oder Tel. 0172/9099490

Theaterschiff Stuttgart
Mühlgrün 1
70372 Stuttgart