Der Teufel mit den 3 goldenen Haaren.

Theaterstück für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene

Ein Theater mit besonderem Bezug zu unserer Zeit. Hier ist alles anders als sonst, im Märchen. Der König ist machtgierig und hinterlistig, statt gut und weise. Er möchte sein Reich nach seinem eigenmächtigen Willen regieren. Das Glückskind Hans ist ihm dabei im Weg und er möchte ihn rigoros loswerden. Die Räuber empören sich über die Bösartigkeit des Regierenden und tun etwas, was niemand von ihnen erwartet: sie empfinden Mitleid und verwandeln den Todesbrief in einen Glücksbrief.

Die Natur liegt im Argen: der Brunnen ist versiegt, der Baum verdorrt. Ein Werk des Menschenfeindes, symbolisiert durch den Teufel. Die eigene Großmutter erweist sich als schlauer und pfiffiger als ihr Enkel. Sie übertölpelt ihn, entlockt ihm, seine Missetaten zu offenbaren und verhilft so dem Glückskind die aus den Fugen geratene Welt wieder in Ordnung zu bringen. Sie hat das Herz auf dem rechten Fleck.

Und schließlich Hans. Er wird vom Ärmsten der Armen, vom Findelkind zum König. Mut und die Gewißheit das richtige zu tun zeichnen ihn aus. Aus Liebe zu seiner Prinzessin geht er selbst zur Hölle.

Auch wir, vom Figurentheater Tredeschin inszenieren anders als sonst. Zwei Schauspieler verkörpern alle Rollen, begleitet von Figuren: einem tanzenden Paar, einem Vogel, Insekten und Kröten. Technik kommt so wenig wie möglich zum Einsatz. Geräusche und Naturereignisse werden durch die Stimmen der Spieler erzeugt. Große Spiellust und humorvoller Umgang mit ihren Rollen zeichnet die Spieler aus.

Premiere am So 19. August um 17 Uhr im Lapidarium Mörikestr. 24/1 als Freilichttheater.

Kinderprogramm: 7.-€ auf allen Plätzen

Abendprogramm: 14.- / erm 8.-€.

Kultursommer 2020 Eintritt: Kinder 7.-€.
Abendvorstellung 15.-€ / erm. 10.-€

Theater / Spielstätte

Theater Tredeschin

Theater Tredeschin

1994 als professionelles Reisetheater gegründet, eröffnete das Theater Tredeschin ein Jahr später seine eigene Bühne im einem idyllischen Hinterhof. Zu sehen sind Eigenproduktionen aus dem Bereich Puppentheater, Schauspiel, Maskenspiel, Mischformen von Puppenspiel und Schauspiel sowie Erzähltheater. Das Spiel mit der Puppe, Figur oder Maske sowie das Erzählen setzen beim Zuschauer eine eigene Vorstellungskraft voraus, Humor, Fantasie und Lebensfreude werden vermittelt. Im Repertoire sind internationale Märchen und Kindergeschichten, witziges Kaspertheater, auch Theater für Jugendliche und Erwachsene enthalten.

Zusätzlich zu den Vorstellungen reist das Theater durch ganz Europa, veranstaltet Theaterworkshops und Geburtstagsfeiern mit besonderem Festprogramm.

Theater Tredeschin
Haußmannstraße 134C
70188 Stuttgart